Matomo - Web Analytics

Eckernförder Straße, Rendsburg

Die Eckernförder Straße umfasst in Rendsburg die vier vollstationären Wohngruppen in der Eckernförder Straße 23 und 38, Meynstraße sowie Sophienstraße.

Hier leben vor allem Menschen mit dem Schwerpunkt Sozialpsychatrie. Die Einrichtung Sophienstraße ist spezialisiert auf die Betreuungsschwerpunkte Persönlichkeitsstörung und/oder traumatischen Erfahrungen und/oder Psychose-Erkrankung.

Wohngruppe 1, Eckernförder Straße

Die Wohngruppe in der Eckernförder Straße bietet acht Menschen eine Betreuung in ruhiger Wohnlage. Sie leben auf zwei Stockwerken in drei Einzelapartments mit Bädern sowie fünf Einzelzimmer mit Gemeinschaftsbad.

Treffpunkte für alle sind die helle Gemeinschaftsküche, der Gruppenraum und die große Terrasse mit Garten. Neben Gruppenversorgung ist auch Selbstversorgung möglich. Im Waschraum stehen Waschmaschine und Trockner zur Verfügung.

Das Tide-Team der Eckernförder Straße ist in der Woche tagsüber und am Wochenende vor Ort und ist darüber hinaus in den Nächten über eine Rufbereitschaft erreichbar.

Wohngruppe 1 Eckernförder Straße 23
Eckernförder Straße 23
24768 Rendsburg
T 0 43 31 | 45 95 90

Wohngruppe 2, Eckernförder Straße

Die benachbarte Wohngruppe 2 in der Eckernförder Straße bietet zwei Plätze für Betreuung in einer Wohnung mit gemeinsamem Bad und Küche. Die Gruppenangebote der Eckernförder Straße 23 können mitgenutzt werden.

Wohngruppe 2 Eckernförder Straße
Eckernförder Straße 23
24768 Rendsburg
T 0 43 31 | 45 95 90

Wohngruppe Meynstraße

Unser Haus in der Meynstraße verfügt über sieben Wohnplätze auf zwei Geschossen - überwiegend Einzelzimmer mit Gemeinschaftsbad, gemeinsamer Küche und Wohnzimmer für alle. Hier versorgt man sich (mit Unterstützung) selbst, kann aber auch die Gruppenversorgung in der 500 Meter entfernt liegenden Eckernförder Straße 23 nutzen.

Das Tide-Team der Eckernförder Straße begleitet auch die Menschen, die in der Meynstraße leben.

Wohngruppe Meynstraße
Meynstraße 16
24768 Rendsburg
T 0 43 31 | 45 95 90

Wohngruppe Sophienstraße

Die Wohngruppe Sophienstraße bietet fünf Plätze für Betreuung auch für Frauen mit Persönlichkeitsstörung, erlittenen Traumata oder Psychose-Erkrankung. Hier leben sie in Einzelzimmern mit zwei Gemeinschaftsküchen und -bädern. Wer hier lebt, versorgt sich selbst – bei Bedarf mit Unterstützung ausschließlich von weiblichen Mitgliedern des Tide-Teams. Es ist aber auch möglich, die Gruppenversorgung in der Wohngruppe Eckernförder Straße 23 mit zu nutzen.

Die Bezugsbetreuerinnen des Tide-Teams der Eckernförder Straße begleitet die Bewohnerinnen und Bewohner in der Sophienstraße tagsüber durch den Alltag. Nur im Team der Rufbereitschaft nachts und am Wochenende arbeiten auch männliche Betreuer.

Wohngruppe Sophienstraße
Sophienstraße 16
24768 Rendsburg
T 0 43 31 | 7 75 25